Aussaat Mango

Die Mango war lecker und das Beobachten der Keimung sehr interessant. Die Pflanze beginnt direkt mit einem roten Stiel und sieht aus wie ein kleines Bäumchen.

Abgedeckt mit einer „löchrigen“ Tüte, bei hoher Luftfeuchtigkeit und Wärme im Badezimmer abgestellt.

Den auftretenden Schimmel muss man im Griff halten, indem regelmäßig gelüftet wird. Auch die Erde. Ich habe dazu einen Zahnstocher verwendet.

Gegossen habe ich nur am ersten Tag. Danach nur noch gesprüht.

Seitdem sie nun keine Tüte mehr hat und im Wohnzimmer steht, wirkt das Wachstum gebremst.

22.03.2020
25.03.2020
29.03.2020
31.03.2020
02.04.2020

Inzwischen ist die Mango schon etwas gewachsen und die Wurzel vermutlich ganz unten im Topf. Da ich einen Topf ohne Löcher verwendet habe, bekommtsie vermutlich Schwierigkeiten. Das kleinste Blatt ist verwelkt.

Da ich gerade meine Töpfe mit Selbstbewässerung gedruckt habe, wird sie nun umgepflanzt.

09.04.2020

Der der Samen an den Stellen, wo es so schwarz ist, schimmelig wurde, habe ich ihn entfernt.

25.04.2020

Seitdem ist wachstumsstopp

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Erstelle deine Website mit WordPress.com
Jetzt starten
%d Bloggern gefällt das: